m Jahreshauptversammlung 2017

Anlässlich der Jahreshauptversammlung 2017 laden wir unsere Mitglieder ein zu einer Lesung von und mit Prof.Dr. Senta Trömel-Plötz. Gemeinsam mit Luise F. Pusch begründete sie in den 1980er-Jahren die deutschsprachige feministische Linguistik. Mit ihren Veröffentlichungen hat sie Sprachgeschichte geschrieben. Ihre Bücher „Frauensprache“ und „Gewalt durch Sprache“ haben das Sprachbewusstsein von Frauen und Männern verändert. Frauen werden oft verschwiegen -  ihre Namen werden nicht genannt, ihre Leistungen vergessen oder unter männlichen Namen vereinnahmt. Senta Trömel-Plötz möchte in ihren Lesungen als bewusste Gegenstrategie Frauen eine Stimme geben.

In der von der IBH organisierten und vom The Liberty Club co-gesponsorten Lesung  liest sie aus ihren "Wortstücken" und steht für Fragen und Diskussion zur Verfügung.

Jahreshauptversammlung The Liberty Club, 13.03.2017, 17:00 - 18:30 Uhr

Lesung von Senta Trömel-Plötz ab 18:45 Uhr

 

Cabaret Voltaire
Spiegelgasse 1
8001 Zürich

Informationen zu Senta Trömel-Plötz

© 2017-2018 The Liberty Club - Networking Women

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now